Detailmaßnahmenkatalog „Ernährung für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren“

Der Detailmaßnahmenkatalog stellt eine Sammlung von Best-Practice-Modellen für die Ernährung für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren dar. Es werden Charakteristika und Erfolgsfaktoren der Modelle beschrieben sowie Empfehlungen hinsichtlich der Umsetzung von Interventionen zusammengefasst.

Um einen ganzheitlichen Ansatz zur Schaffung von gesundheitsförderlichen Umwelten der Zielgruppe zu unterstützen, werden im Detailmaßnahmenkatalog mögliche Ansätze dargestellt, bei denen es in Österreich noch einen Handlungsbedarf zur optimalen Erreichung der Zielgruppe gibt. Ein besonderes Augenmerk wurde auf Interventionen mit einem Schwerpunkt auf sozial benachteiligte Familien sowie Familien mit Migrationshintergrund gelegt und die Zugänge zu diesen Bevölkerungsgruppen explizit herausgearbeitet.

Damit stellt der Detailmaßnahmenkatalog eine Orientierungshilfe für Personen aus Wissenschaft, Praxis und Politik dar, die sich mit den Themenfeldern Gesundheit, Gesundheitsförderung und vor allem mit der Zielgruppe Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren auseinandersetzen. Angesprochen werden insbesondere auch alle BetreiberInnen von Anlaufstellen für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren und deren Familien in Bundesländern, Städten, Gemeinden und Regionen. Des Weiteren kann der Detailmaßnahmenkatalog als Unterstützung für ProjektbetreiberInnen sowie für Stakeholder zur eigenen Planung regionaler Maßnahmen dienen.

Der Detailmaßnahmenkatalog wurde im Rahmen des Programms „Richtig essen von Anfang an!“ in Kooperation mit dem Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) erarbeitet.

Logo GÖG FGÖ